JG Grillfest in Bautzen 2017

Strahlend blauer Himmel, zwanzig Grad und der Duft von frisch gegrillten Steaks und Bratwürsten.

Besser hätte das Grillfest der Jungen Gruppe in Bautzen am 16.10.2017 nicht laufen können.

Gegen 15 Uhr wurde das Zelt der Gewerkschaft der Polizei aufgebaut und die beiden Grills in Betrieb genommen, um den derzeitigen Lehrgang der werdenden Wachpolizisten und die neuen Polizeikommissarsanwärter besser kennenzulernen.

Nachdem diese Dienstschluss hatten, trudelten sie nach und nach auf dem Grillplatz ein. Zu diesem Zeitpunkt waren bereits erste Bratwürste und Steaks gar, sodass die Besucher des Grillfests gleich etwas zu Essen bekommen konnten. Es gab nicht nur Kennenlerngespräche unter den Wachpolizisten, den Polizeikommissarsanwärtern und der Jungen Gruppe, sondern es fand auch ein spontanes Volleyballspiel statt. Des Weiteren konnten viele der Neuen noch Fragen bezüglich der Mitgliedschaft bei der GdP stellen, sodass die Junge Gruppe alle Unklarheiten beseitigen konnte und sich für jeden, der Fragen hatte, individuell etwas Zeit nahm.

Bis zum frühen Abend war das Grillfest gut besucht, erst als es langsam begann zu dämmern verließen die Kollegen satt und zufrieden die Veranstaltung.

Die Junge Gruppe freut sich sehr über die positive Resonanz und wünscht den Wachpolizisten und Polizeikommissarsanwärtern alles Gute und viel Erfolg auf dem weiteren Weg!

GdP - Wir tun Was!

 

Sarah Schwoda