Hoffest bei der PFS Leipzig 2017

 

Wie jedes Jahr veranstaltete die Kreisgruppe der GdP BePo Leipzig zur Begrüßung der neuen Auszubildenden das Hoffest. An diesem konnten alle Mitglieder der Kreisgruppe teilnehmen.

In diesem Jahr haben 81 neue Azubis, davon 9 Sportler in der PFS Leipzig angefangen. Von denen konnte die Junge Gruppe 45 als Mitglied für die Gewerkschaft gewinnen. Dies waren knapp über 50 Prozent.

Die Mitglieder möchten wir an dieser Stelle ganz besonders in der Gewerkschaft begrüßen und ihnen eine erfolgreiche Ausbildung wünschen.

Am Hoffest haben dann ca. 60 - 70 Personen anfangs teilgenommen. Dies waren vor allem Azubis und Stammpersonal vom Präsidium und der PFS. Beamte von Einsatzeinheiten konnten erst später hinzustoßen und so kamen nochmals ca. 40 hinzu. Die musikalische Untermalung kam diesmal nicht von einem professionellen DJ, aber Benjamin und Daniel haben sich sehr viel Mühe gegeben und für die notwendige Unterhaltung gesorgt.

Am Grill haben Thomas Pfeil und Claus Schian (von der PVAG) für lecker Essen gesorgt.  Das Wetter hat gut mitgespielt und so kann man sagen, dass es eine durchaus gelungene Veranstaltung war, auch wenn es in diesem Jahr weniger Teilnehmer anzog.

Mein Dank gilt allen Helfern, welche zum Gelingen des Begrüßungsfestes beigetragen haben und den Sponsoren PSW, PVAG/Signal und der BB Bank für die finanzielle Unterstützung.

                          

Den Auszubildenden wünscht die KG der BePo Leipzig weiterhin viel Erfolg bei der Ausbildung und den Prüfungen, sowie den Sportlern unter ihnen auch erfolgreiche Wettkämpfe noch dazu.

 

Mike Pfützner (KG BePo Leipzig)