Ausbildungsbeginn LG 1.2 bei der Sächsischen Polizei 2018

Ausbildungsbeginn LG 1.2 bei der Sächsischen Polizei 2018

Seit vielen Jahren betreut nunmehr die JUNGE GRUPPE GdP Sachsen die Neueinstellung bei der Sächsischen Polizei.

Auch in diesem Jahr waren wir, wenn auch unter nochmals erhöhten Schwierigkeiten, für euch vor Ort und hatten uns wieder etwas für euch überlegt - Stichwort: Gulaschkanone. :)

An fast allen der 3 Ausbildungsstandorte fand am 03. September, dem ersten Tag der Ausbildung, eine Begrüßung vor den Toren der Bereitschaftspolizeien durch die GdP statt. Hier haben alle, die an unserem kleinen Stand waren, trotz teilweise schwierigster Wetterbedingungen auch gleich ein kleines Willkommensgeschenk in Form des Turnbeutels mit nützlichem Inhalt erhalten.

Mit einem freundlichen Lächeln begrüßten wir auch noch den letzten, zeitlich etwas knapp kalkulierten "Neuling" und wünschten viel Erfolg und einen spannenden Tag.

Um euch die Gewerkschaften vorzustellen und die Wichtigkeit dieser näher zu bringen, stellten wir uns ein paar Tage später in allen Klassen vor. Hier erhielten auch noch die Kolleginnen und Kollegen, welche am ersten Tag nicht begrüßt werden konnten, ihr Willkommensgeschenk.

Am 11. September war es also soweit und wir standen mit einer Gulaschkanone im Schlepptau in der PFS Chemnitz, wo wir allen Auszubildenden unsere Gewerkschaft vorstellten und für das leibliche Wohl am Mittag in gemütlicher Atmosphäre sorgten. So mancher staunte nicht schlecht über die Überraschung und so konnten wir sogar die Kolleginnen und Kollegen anderer Gewerkschaften gesättigt in den Feierabend schicken. :) 
Einen Tag später standen wir bei den Beamtinnen und Beamten in der PFS Schneeberg auf dem Hof. In der größten und modernsten der 3 Ausbildungsstandorte der Sächsischen Polizei hatten wir gut zu tun und auch hier kam unsere diesjährige Willkommensaktion sehr gut an. Natürlich wurden nicht nur die "Neuen" durch uns verpflegt. Leider kamen einige etwas zu spät an unseren Stand, sodass nicht bis zum Letzten eine Portion Nudeln übrig war. Aber auch für die Spätentschlossenen hatten wir eine Kleinigkeit dabei und wir versprechen euch, ihr werdet uns nicht das letzte Mal sehen. ;) 
In Leipzig war die Aktion auf Grund einiger Schwierigkeiten geteilt. Am Montag, den 10.09.2018 fand unsere Aktion der Essensausgabe im oberen Speisesaal der Kantine statt. Hier wurden schon erste Fragen zu Ausbildung und Gewerkschaftsarbeit beantwortet und nette Gespräche geführt. Das Ganze setzte sich dann mit der Vorstellung in den beiden Klassen am Donnerstag dem 13. September fort. Auch in der PFS Chemnitz wurde am Donnerstag parallel noch eine Klasse von uns beglückt.

Wir hoffen sehr, dass euch auch unsere diesjährige Aktion wieder gefallen hat und wir euch für die größte Polizeigewerkschaft überzeugen konnten.

Wer bei uns der JUNGEN GRUPPE der GdP Sachsen aktiv mitwirken will, darf sich natürlich gern bei uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

 

GdP - Wir für euch!

 

Weitere Eindrücke: